KBuddy Version 7.1.2 erschienen

Mit folgenden Neuerungen:

  • Fehler behoben der das Modifizieren der Trainingspläne verhindert hat

21 Gedanken zu „KBuddy Version 7.1.2 erschienen

  1. Toby Moss

    Hallo, vorgestern gekauft und noch nicht überzeugt. Preis Leistung sollte eine App zur Übersicht auch auf den i Pad bereitstellen. Wie kann ich auf zwei devices meine Übersicht sehen? Dazu scheint es keinen log kn zu geben. Heißt funktioniert es nur auf einem Handy?
    Weiterhin habe ich die cab Funktion ausprobiert und eine Fehlermeldung bekommen: ich habe einen Screenshot gemacht und kann es gerne per emails senden.
    Einen Dank und beste Grüße, freue mich mit der App trotzdem zu arbeiten‘ hoffe ihr könnt helfen!
    Toby

  2. Oleg Beitragsautor

    Hallo Toby,
    wenn du mit Preis oder Leistung unzufrieden bist, kannst du deinen Kauf auch rückgängig machen. Dazu musst du Apple schreiben.
    Es gibt aktuell noch keine Möglichkeit deine Daten auf mehrere Geräte zu synchronisieren. Aber auch wenn es eine Synchronisation gibt, wird KBuddy nur auf dem Handy bzw. iPhone funktionieren.
    Schicke mir am besten den Screenshot über die Feedback-Funktion in KBuddy.
    Danke dir, viele Grüße
    Oleg

  3. Dominic

    Hi Oleg

    Gibt es eine Testversion der App? Bevor mich mir diese Kaufe würde ich diese gerne testen.
    Wichtig ist mir auch die Apple Health Integration, ist diese Schnittstelle implementiert?

    Viele Grüße
    Dominic

  4. Inge Frings

    Hallo Oleg,
    wie kann ich die Reihenfolge der Geräte in einem Trainingsplan ändern? Über den Bearbeiten-Button seh ich nur die Möglichkeit zum Löschen 🤔
    Lieben Gruß,
    Inge

  5. Oleg Beitragsautor

    Hallo Inge,
    wenn du Bearbeiten tippst, erscheinen rechts so kleine „Greifer“ bei den Zellen. Mithilfe dieser kannst du die Zellen verschieben.
    Viele Grüße
    Oleg

  6. Dirk

    Hallo Oleg,

    KBuddy Trainings werden nicht mehr in Health angezeigt. Wie kann das wieder aktiviert werden? KBuddy ist als Quelle in Health verfügbar und alles ist aktiviert.

    Gruß
    Dirk

  7. Oleg Beitragsautor

    Hallo Dirk,
    trainierst du mit der Apple Watch? Dann starte am besten einmal deine Uhr neu.
    Falls du mit dem iPhone trainierst: Ist der Schalter für Health in den KBuddy-Einstellungen aktiviert?
    Viele Grüße
    Oleg

  8. Harry Strauss

    Guten Abend,
    besteht die Möglichkeit, weitere Pläne einzugeben, da ich seit vielen Jahren trainiere und mit der früheren Exersuisse App, konnte ich die jeweiligen Programme speichern und bei Bedarf wieder verwenden.
    Die Limite von 3 Plänen sind daher für mich unpraktisch. Oder gibt es eine Alternative ?

    Besten Dank und mit freundlichem Gruss / harry strauss

  9. Oleg Beitragsautor

    Hallo Harry,
    für die Zukunft plane ich die Unterstützung von beliebig vielen Trainingsplänen. Aktuell funktioniert KBuddy leider nur mit maximal drei Trainingsplänen.
    Viele Grüße
    Oleg

  10. Thorsten

    Hallo Oleg,

    ich nutze Kbuddy mit meiner iwatch 5, dann brauch ich das Handy nicht mit rumschleppen. Leider geht die iwatch sehr schnell aus, gerade bei Übungen wo das Handgelenk nicht angehoben werden kann. Seit der neuen iwatch Version werden die Sekunden nicht weitergezählt wie sonst.
    D.h. die 1 Sekunde bleibt stehen sobald der Bildschirm dunkel wird.
    Kann ich da noch irgendetwas einstellen?

    vg

    Thorsten

  11. Oleg Beitragsautor

    Hallo Thorsten,
    dann fehlt KBuddy die Workout-Berechtigung auf der Apple Watch. Die Berechtigung wird bei jedem Start abgefragt, leider funktioniert das nicht immer. Versuche einmal deine Apple Watch neu zu starten. Wenn das nicht hilft müsstest du die KBuddy Watch App auf der Apple Watch einmal löschen (nicht die KBuddy iPhone App löschen) und dann neu installieren.
    Viele Grüße
    Oleg

  12. Thorsten

    Hallo Oleg,

    danke für deine Antwort.

    habe diverse Einstellungen an der Uhr wegen des Bildschirm neu gesetzt bis dahin Display ausschalten bei nicht aktivität.
    Beim letzten mal hat wieder alles funktioniert 🙂

    Eigentlicher Grund leider nicht nachvollziehbar.

    vg

    Thorsten

  13. Christian

    Hallo Oleg,
    ich habe auf meiner Apple Watch Series 3 vor ein paar Tagen einen zweit Plan erstellt. Vielleicht habe ich dabei eine unabsichtliche Änderung vorgenommen, da seitdem die Zeitanzeige auf meiner Watch nicht mehr funktioniert. Wenn ich während dem Training auf die Uhr schaue und diese somit aktiv ist (also das Display an ist) läuft die Zeit mit. Ansonsten, wenn das Display schwarz wird, stoppt auch die Zeit. Was muss ich tun?

    Gruß Christian

  14. Oleg Beitragsautor

    Hallo Christian,
    kannst du mal probieren deine Apple Watch neu zu starten? Wenn das nicht Hilft, müsstest du einmal die KBuddy Apple Watch App entfernen (nicht die KBuddy iPhone App) und dann mal neu installieren.
    Viele Grüße
    Oleg

  15. Volker

    Hallo, ich habe mein alten Übungen mit Excel erfasst und als CSV importiert. Das hat soweit geklappt. Hatte mich auf die Statistik gefreut, doch dort steht nichts drin. Kann man da was machen?
    Gruß Volker

  16. Steffi

    Hallo Oleg, ich würde die App gerne testen, bevor ich sie kaufe. Gibt es da eine Möglichkeit?

  17. Oleg Beitragsautor

    Hallo Steffi,
    nicht direkt. Aber wenn du KBuddy gekauft hast, kannst du KBuddy (ich glaube innerhalb von 14 Tagen) auch wieder zurückgeben. Dazu musst du dann Apple schreiben.
    Viele Grüße
    Oleg

  18. Oleg Beitragsautor

    Hallo Volker,
    ich glaube du brauchst mindestens ein Training im Verlauf, damit in den Statistiken was angezeigt wird.
    Viele Grüße
    Oleg

  19. Sandta

    Hallo Oleg,
    deine App ist echt klasse!
    Super wäre es noch, wenn es die Möglichkeit gibt sein Befinden vom Tag einzutragen.

    ZB anhand von Smileys und mit Texten. So könnte man aktuelle Schmerzen und deshalb weggelassene oder modifizierte Übungen eintragen.

    Wäre das technisch möglich?

  20. Oleg Beitragsautor

    Hallo Sandra,
    vielen Dank. Freut mich, dass dir KBuddy gefällt.

    Ja das wäre möglich, so etwas habe ich auch schon auf meiner ToDo-Liste.

    Viele Grüße
    Oleg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.