KBuddy Version 7.0.0 erschienen

Mit folgenden Neuerungen:

iPhone App:
– Neue Trainingsansicht
– iCloud Unterstützung
– iOS 13 Unterstützung, inklusive Dark mode

WatchApp:
– Anzeige des Tempos in der WatchApp Übungsansicht
– Optimierung der WatchApp Synchronisation mit der iPhone App

Beide Apps:
– Motivator: Wenn der Motivator aktiv ist wird der/die minimale Zeit/Wiederholung erreicht Ton/Vibration später abgespielt:
– Bei Zeit: wenn die letzte Übungszeit erreicht wurde plus die Sekunden die notwendig sind um die aktuelle Wiederholung abzuschließen.
– Bei Wiederholungen: wenn die Anzahl aus dem letzten Training übertroffen wurde.
– Der Motivator ist in den Übungseinstellungen aktivierbar.

Da die in KBuddy genutzen Kieser Training-Studio Standortdaten leider viel zu alt waren, habe ich die Kieser Training Studio-Suche nun entfernt.

6 Gedanken zu „KBuddy Version 7.0.0 erschienen

  1. Oleg Beitragsautor

    Hallo Klaus,
    probiere bitte mal deine Watch und dein iPhone neu zustarten. Das sollte helfen.
    Viele Grüße
    Oleg

  2. Udo Bernstein

    Hallo Oleg,

    habe (wieder) dasselbe Problem wie Klaus. Das letzte und das vorvorletzte Training tauchen auf dem iPhone im Verlauf nicht auf. In der Apple Aktivitätsapp aber schon. Zudem meckert die Apple Watch App, dass ich in der Health App ein Körpergewicht eintragen solle. Das ist allerdings der Fall. Kann da durch iOS 13 was durcheinander gekommen sein? Hatte schon mal ein paar Monate Training verloren durch nicht erfolgte Synchronisation. Kapiere auch die Musiksteuerung auf der Apple Watch nicht wirklich und erledige das dann doch mit der Musik App auf der Watch. Geht das auch anders, in KBuddy? Trotz allem: ich bin froh, dass es die App gibt, das macht das Trainieren schon erheblich angenehmer …

    Viele Grüße,
    Udo

  3. Oleg Beitragsautor

    Hallo Udo,
    bitte trage erneut ein Körpergewicht in Health ein, auf die Apple Watch werden von WatchOS leider nur die neusten Einträge synchronisiert.
    Dass du Trainings verlierst, sollte ab Version 7 nicht mehr passieren. Vorher gab es Probleme wenn man die KBuddy iPhone App nicht regelmäßig geöffnet hatte, das funktioniert jetzt zuverlässig.
    Die Musiksteuerung ist eine Apple Komponente, ich finde die auch nicht gut und überlege sie weider auszubauen. Nein anders geht das auf WatchOS nicht.

    Hattest du probiert dein iPhone und deine Watch einmal neu zu starten?

    Viele Grüße
    Oleg

  4. Udo

    Irgendwie funktioniert bei mir die Apple Watch App nicht.
    Die Apple Watch zeigt lediglich dass die iPhone App installiert sein muss. Die App ist auf dem Handy (iPhone X, aktuelles ios13 installiert). Auf der Apple Watch (Modell 4) ist ebenfalls die App installiert und das aktuellste OS Update installiert.

  5. Oleg Beitragsautor

    Hallo Udo,
    probiere mal dein iPhone und deine Apple Watch neu zu starten.
    Viele Grüße
    Oleg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.