21 Gedanken zu „KBuddy Version 6.2.2 erschienen

  1. Dönnhöfer Christine

    Habe die App erst seit wenigen Tagen und war sehr, sehr zufrieden. Bis zu dem Update! Jetzt funktioniert sie leider auf der Watch nicht mehr. Lässt sich öffnen, lässt sich starten, der Count-down beginnt, aber sobald er abgelaufen ist, schließt sich die App auf der Watch automatisch.
    Bitte mal drüber schauen! Denn eigentlich wollte ich die App unbedingt, damit ich nur noch mit der Watch anstatt mit Smartphone oder gar mit der Schreibkladde durchs Studio laufen muss.

  2. Oleg Artikelautor

    Hallo Christine,
    was meinst du mit „schließt sich die App auf der Watch automatisch“? Meinst du, dass sie abstürzt? Was passiert wenn du die App gleich wieder öffnest?
    Viele Grüße
    Oleg

  3. Susanne adam

    Hallo, seit dem Update funktioniert die App auf meiner Watch auch nicht mehr. Sobald ich auf „starten“ gehe, kommt direkt „finish“. Sehr schade funktionierte vorher super.

  4. Oleg Artikelautor

    Hallo Susanne,
    könntest du einmal die Trainingspläne hin und her wechseln. Sind dann die korrekten Daten in der KBuddy Watch App?
    Viele Grüße
    Oleg

  5. Dönnhöfer Christine

    Guten Morgen!
    Ja, stürzt auf der Watch ab. Egal, wie oft ich sie nacheinander öffne. Auf dem iPhone selbst funktioniert die App einwandfrei.

  6. Dönnhöfer Christine

    Das mit dem Hin- und Herwechseln zwischen den Trainingsplänen habe ich auch mal probiert. Die Daten werden auf der Watch korrekt angezeigt. Nach dem Countdown zeigt die Watch trotzdem sofort wieder den Grundbildschirm (App-Auswahl) an.

  7. Oleg Artikelautor

    Hallo Christine,
    könntest du auf deinem iPhone unter Einstellungen > Datenschutz > Analyse überprüfen ob „Mit App-Entwickler teilen“ aktiviert ist? Nur so bekomme ich Fehlerberichte von deinem Absturz.
    Und könntest du testweise den Countdown auf 0 setzen? Stürzt die WatchApp dann auch wieder ab?
    Viele Grüße
    Oleg

  8. Dönnhöfer Christine

    „Mit App-Entwickler teilen“ ist aktiviert. Auf Null stellen: Absturz.
    Spaßhalber auch mal auf 10: Absturz.
    Watch mal neu gestartet: Absturz.
    Hilft nichts – läuft auf der Uhr nicht mehr. 😐

  9. Oleg Artikelautor

    Bisher habe ich noch nichts erhalten, das kann aber auch etwas dauern bis Apple die Reports versendet.
    Du könntest einmal überprüfen ob du bei Maximal- und Minimalzeit einen Wert größer als 0 eingetragen hast. Auch könntest du testweise die Töne in der iPhone Watch App für KBuddy deaktivieren und noch einmal probieren.

  10. Susanne adam

    Hallo, es wird auf der Watch der korrekte Plan und das letzte über das iPhone durchgeführte Training angezeigt, trotzdem wird nach dem starten direkt finish angezeigt. Auch ein deaktivieren der App auf der Watch und wieder aktivieren führte zu keinem Erfolg
    LG

  11. Oleg Artikelautor

    Hallo Susanne,
    ich wundere mich warum dort „Finish“ steht, hast du deine Watch auf englisch gestellt?
    Hast du einmal probiert den Trainingsplan in der KBuddy iPhone App zu wechseln?
    Viele Grüße
    Oleg

  12. Susanne adam

    Hallo Oleg, ich kann problemlos von Plan 1 auf 2 springen. Wird sofort aktualisiert. Der erste Bildschirm ist komplett auf deutsch. Trotzdem kommt weiterhin nach „starten“ direkt „finish“. Darüber ist nur die Uhrzeit und ein weißer Strich. Sobald ich auf „ finish“ drücke, kommt wieder der erste Bildschirm mit der Anzeige des aktiven Plan, des letzten Trainings, dem Starten Knopf und wann es zuletzt aktualisiert wurde.

  13. Dönnhöfer Christine

    Die Zeit habe ich immer auf min 90 / max 120 eingestellt. Aber die Töne – da liegt tatsächlich das Problem!!! 👍🏻 Töne komplett aus und schon läuft die App auf der Watch wieder.
    Vielen Dank erstmal! 😃

  14. Oleg Artikelautor

    Super. Dann vermute ich, dass bei den Einstellungen oder bei einer Übung irgendwo eine 0 beim Tempo eingetragen ist. Durch die 0 kommt dann der Absturz.
    Viele Grüße
    Oleg

  15. Oleg Artikelautor

    Hallo Susanne,
    das hört sich so an, als ob die App nicht richtig auf der Watch installiert ist. „Finish“ sollte auf deutsch sein, außerdem sollte diese Ansicht nicht erscheinen, wenn keine Übungen im Trainingsplan sind. Dann kommt ein Hinweis, dass man Übungen dem Trainingsplan hinzufügen muss.
    Könntest du die Watch einmal neu starten und am besten vorher die KBuddy Watch App löschen.
    Viele Grüße
    Oleg

  16. Susanne adam

    Hallo Oleg,
    Alles bleibt beim alten. App auf der Watch auf nicht mehr anzeigen gestellt und damit deinstalliert. Anschließend Watch ausgeschaltet. Nach dem einschalten, App wieder installiert. Kein Unterschied. Nach dem deutschen Start Bildschirm kommt direkt die englische „finish“ Schaltfläche.

  17. Oleg Artikelautor

    Hallo Susanne,
    andere Watch Apps funktionieren? Ist die KBuddy Watch App auch vom Watch Bildschirm entfernt worden als du den Schalter umgelegt hast?
    Viele Grüße
    Oleg

  18. Susanne adam

    Hallo Oleg,
    die App war vom Bildschirm verschwunden.
    Habe jetzt die Software der Watch aktualisiert und nun funktioniert wieder alles.
    Vielen Dank und viele Grüße

  19. Roland Klingesberger

    Hallo Oleg,

    Sollten bei der App auf der Apple Watch eigentlich auch akustische signale wie auf den iPhone funktionieren?

    Die App ist super und ichwürde gerne nur mit Watch und BT-earplugs trainieren. Hierzu wäre die akustischen Signale aber sinnvoll.

    Grüsse Roland

  20. Oleg Artikelautor

    Hallo Roland,
    wenn du bei den KBuddy Einstellungen in der iPhone Watch App die Töne aktiviert hast ja.
    Die Töne sollten auch ohne Kopfhörer funktionieren.
    Viele Grüße
    Oleg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.