KBuddy Version 6.11.0 erschienen

Mit folgenden Neuerungen:

  • die WatchApp Einstellungen sind jetzt in der WatchApp zu finden (beim Start nach links scrollen)
  • in der WatchApp kann man die Musikwiedergabe steuern (beim Start nach rechts scrollen)
  • neue Einstellung: „scrolle zur nächsten Übung“. Zum Steuern ob KBuddy beim Training automatisch zur nächsten Übung springen soll.
  • Maske zum Eingeben deines Körpergewichts in der iPhone App hinzugefügt
  • fehlender Betreff bei PDF-, CSV- und Backup-Versand via Mail hinzugefügt
  • A5 Einstellung Start in Abstand umbenannt
  • Übungsname beim Übungsgraphen hinzugefügt
  • einige Texte angepasst
  • Health-Trainings werden nun in Health angepasst wenn ein Training in KBuddy editiert wurde oder in Health gelöscht, wenn ein Training in KBuddy gelöscht wird
  • Muskel bei der J3 und K3 korrigiert

7 Gedanken zu „KBuddy Version 6.11.0 erschienen

  1. Udo Bernstein

    Nach der Installation dieses Updates sind die Trainings der letzten 2 Monate verschwunden. Wohin?

  2. Oleg Beitragsautor

    Hallo,
    sind alle Trainings verschwunden oder nur die der letzten zwei Monate?
    Viele Grüße
    Oleg

  3. Andreas

    Hallo Oleg,

    seit dem Update startet keine Synchronisation zwischen iWatch (Model4) und iPhone. Wenn ein neues Training gestartet wird, werden die Gewichte von der letzten Synchronisation vom 28. April wieder herangezogen… Somit seit 14 Tagen mit unveränderten Gewichten trainiert.

  4. Oleg Beitragsautor

    Hallo Andreas,
    könntest du einmal probieren deine Apple Watch neu zu starten. In der Regel hilft das bei solchen Kommunikations-Problemen.
    Viele Grüße
    Oleg

  5. Andreas Meyer

    Hallo Oleg,

    Habe ich bereit mehrfach probiert; leider ohne den erwünschten Erfolg. Sowohl iWatch und iPhone sind zudem auf dem aktuellsten Softwarestand.

    Viele Grüße
    Andreas

  6. Oleg Beitragsautor

    Hallo Andreas,
    könntest du einmal testweise etwas an deinem Trainingsplan ändern? Also eine Einstellung bei einer Übung oder das nächste Gewicht? Dann die KBuddy App in den Hintergrund schicken, also mit der Hometaste. Anschließend bitte einmal in der KBuddy Watch kontrollieren ob die Daten synchronisiert wurden.
    Viele Grüße
    Oleg

  7. Andreas

    Hallo Oleg,
    mit Änderungen im Trainingplan hat es nun mit der Synchronisation geklappt.
    Ab jetzt heißt es wohl wieder Gewichte steigern😀
    Danke für die schnellen Rückmeldungen und Grüße
    Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.